Life in Shape

Faden-Lifting

Das Faden-Lifting, auch Soft-Lifting oder Silhouette-Lifting genannt, ist ein schonendes Verfahren der Hautstraffung ohne Op.

Spezielle Lifting-Fäden straffen und modellieren die Haut und der Gesichtsausdruck bleibt natürlich. Eine Überkorrektur ist bei dieser Methode nicht möglich. Nebenwirkungen und Narben wie vergleichsweise beim operativen Face-Lift entfallen. Das Ergebnis ist sofort sichtbar. Nach dem ambulanten Eingriff sind Sie sofort gesellschaftsfähig.

Die Fäden lösen sich mit der Zeit selbstständig auf, gleichzeitig wird das Kollagen-Stützgerüst der Haut wieder aufgebaut und so das Bindegewebe nachhaltig aufgefrischt.

Das Ergebnis hält bis zu 5 Jahre.

Behandlungsbeispiele:

  • Lifting der Stirn und Schläfen
  • Augenbrauenlifting
  • Lifting des Wangenbereichs
  • Anheben der Wangen
  • Straffung des Mund- und Kieferbereichs
  • Lifting des von Hals und Dekolleté
  • Straffung der Oberarm-Unterseiten und Oberschenkel
  • Anheben und Straffung der Brust oder des Gesäß